Halloweeeeeen!

Nach einem Besuch bei Simone am Sonnabend hat mich auch mal wieder die Muse geküßt und ich habe ENDLICH meine drei seit Wochen halbfertig herumliegenden Halloween-Karten fertiggestellt. Bei A Spoon Full Of Sugar ist Halloween auch gerade Thema und es gibt dort sagenhafte Sachen dort zu sehen!!

After visiting Simone last saturday the Muse has kissed me and I could finish my three Halloween-Cards which I began weeks ago. Please look also on the „A Spoon Full Of Sugar“ Challenge-Blog, where you can see AMAZING Halloween things!

 

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare

  1. Conibaer said,

    Oktober 28, 2008 um 8:29 am

    Die Karten sehen alle super aus!

  2. Simone said,

    Oktober 28, 2008 um 10:43 am

    Die Karten sind allesamt toll geworden! Die untere war ja dein Sorgenkind *g*, aber jetzt ist sie perfekt! Die bestempelten Flowers sind der Hit!

  3. beatrix said,

    Oktober 29, 2008 um 11:45 am

    hi carolin,
    deine werke sind ja supergenial …. ihr solltet öfter mal zusammen stempeln :o) …deine karten sind immer wunderschön und so toll.
    lg
    bea

  4. Tanja said,

    November 18, 2008 um 6:07 am

    Hallihallo :o)
    Jetzt hoffe ich nur, dass Du die bist, die bei mir gepostet hat! Ich konnte leider das Profil nicht anklicken und habe über google gesucht.
    Der Stempel ist von „Hearts in Touch“ und die Stempelplatte heißt „Innocent“.
    Also hier ist die Firma und dann unter der Rubrik „People“ schauen:

    http://www.heartsintouch.com/

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, ich hab mich sehr drüber gefreut!
    Und nun hoffe ich, dass ich nicht auf der falschen Seite gelandet bin *lach*

    Liebe Grüße, Tanja


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: